1983 Pippin

Pippin ist ein US-amerikanisches Broadway-Musical mit Musik und Songtexten von Stephen Schwartz. Das Libretto stammt von Roger O. Hirson mit Beiträgen von Bob Fosse. Das Stück spielt um 780 im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation. Das Musical Pippin handelt von Pippin dem Buckligen, dem naiven ältesten Sohn Karls des Großen. Pippin versucht seinem Leben einen Sinn zu geben und durchlebt verschiedenste Ereignisse. Dazu zählen z.B. Krieg, „Fleischeslust“ oder Haushalt. Erst im Rückzug in ein bürgerliches Eheleben findet Pippin sein Glück. Durch das Musical wird vom Prinzipal, also dem Erzähler geleitet. Er versucht außerdem, Pippin auf das große „Finale“ vorzubereiten.