Geänderte Regeln der Landesregierung für 3G-Veranstaltungen: Ab dem 11. November 2021 benötigen Gäste über 18 Jahre, welche weder geimpft noch genesen sind, einen PCR-Testnachweis, der nicht älter als 48 Stunden ist. Nur für Kinder und Jugendliche sowie Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztliches Attest notwendig), ist weiterhin ein Antigentestnachweis ausreichend. Weitere Informationen auf www.hessen.de

Änderung des Ticketinhabers

Bitte füllen Sie folgende Daten aus, um den Ticketinhaber ändern zu lassen. Die Änderung ist nur bis 24 Stunden vor Beginn der Vorstellung möglich. Kurzfristige Änderungen können nicht garantiert werden.

Die benötigten Daten finden Sie auf dem Ticket: links des kleinen QR-Codes in der letzten Zeile.

Andere Änderungen: Andere Änderungen wie Vorstellungstermin oder Plätze sind nur über den Ticketshop möglich. Buchen Sie hierfür neue Tickets und wählen Sie die Zahlungsart „Umbuchung“