Ein Schiff und andere tolle Requisiten

Das Requisitenteam ist zurzeit, 26 Tage vor der Premiere, äußerst aktiv und baut viele tolle Bühnenbilder und Requisiten wie zum Beispiel eine überdimensionale Keule, ein Schiff (über 7m lang) , ein Pferd und Hintergründe. Bis zur Premiere muss fast alles fertig sein, nur wenige Bühnenbilder werden erst 10 Tage nach der Premiere im Bürgersaal Büblingshausen […]

weiter lesen

Vorverkauf gestartet, Werbung läuft an und Proben fast abgeschlossen

Seit heute Mittag sind die Karten für „3Musketiere“ auch bei Gimmler Reisen im Forum Wetzlar und im Sekretariat der Goetheschule erhältlich. Außerdem fängt unsere Werbung langsam aber sicher an: Die ersten Flyer sind schon raus und die ersten Plakate hängen. Bald sind wir auch auf den Werbetafeln der Festspiele und in den Bussen der Wetzlarer […]

weiter lesen

Frohe Ostern – aber die Ferien sind gestrichen

… voll mit Zeit zum Üben. Bereits am ersten Ferienwochenende sowie aus am letzten finden und fanden Proben für unser Ensemble und das Orchester statt. Wie beinahe jedes Jahr, wird das Orchester auch in diesem Jahr von Besetzungsproblemen geplagt. Dringend gesucht wird noch ein/e Musiker/Musikerin an der Klarinette. Wer also Klarinette spielt oder jemanden kennt […]

weiter lesen

Vorstellungstermine für „3Musketiere“

Wir freuen uns, nach einer kleinen Verzögerung heute die Termine der Vorstellungen von „3Musketiere“ bekannt geben zu können. Wie schon seit fast 15 Jahren findet die Premiere im Rahmen der Wetzlarer Festspiele auf der Freilichtbühne im Rosengärtchen statt. Premierentermin ist der 8. Juni 2010, beginn ist um 20:30 Uhr. Karten für die Premiere sind über […]

weiter lesen

Bitte recht freundlich: Promotionfoto

Heute wurde parallel zur Probe eine Foto gemacht. Oder besser gesagt 132 Fotos, von denen nur eines verwendet werden wird. Dieses eine Foto ist in den nächsten Monaten das Gesicht von „3Musketiere“ und wird unseren Zuschauern noch öfter über den Weg laufen. Ende letzter Woche fiel auf, dass wir noch ein Foto für das Programm […]

weiter lesen

Ein frohes neues Jahr 2010!

Allen unseren Freunden und Fans, allen aktiven und ehemaligen Mitgliedern der Musicalgruppe & deren Familien! Ich hoffe ihr seit gut rüber gekommen! — Noch sechs Monate bis zur Premiere …

weiter lesen

Weihnachtspause und Schneegestöber

Von Weihnachtlicher Stimmung konnte man bei der letzten Probe vor den Weihnachtsferien nur wenig spüren, was aber nicht an mangelndem Interesse an dem Weihnachtsfest lag, sondern an der konsequenten Arbeit in den Proben. Auch wenn die Schulferien für eine kurze Unterbrechung der Proben sorgen, wir weiter fleißig am gelingen von 3Musketiere gearbeitet, schließlich muss viel […]

weiter lesen

I Survived Weilburg!

Das lang ersehnte erste Probenwochenende ist überlebt! Zuminderst von einigen wenigen … Denn seit Freitag Abend trieb ein grausamer Pfeifenmörder sein Unwesen in dem beschaulichen Weilburg –Odersbach … Immer wieder mussten wir grausam „dahingepfiffene“ Leichen aus allen Ecken der Herberge ziehen. Und als ob das nicht schon genug wäre, bekam der hinterhältige Pfeifenmörder auch noch […]

weiter lesen

Premierentermin und Vorverkauf

Am Freitag haben die Wetzlarer Festspiel ihr Programm 2010 und damit auch unseren Premierentermin vorgestellt. Die Premieren für 3Musketiere findet am  8. Juni statt, damit sind wir im nächsten Jahr die erste Festspielveranstaltung auf der Freilichtbühne im Rosengärtchen (Außer wenn es regnen sollte, dann werden wir in die Stadthalle umziehen). Der Kartenvorverkauf beginnt am 20. […]

weiter lesen

Text, Gesang und Probenwochenenden

Endlich! Das Arbeitsmaterial wurde verteilt und neben den Chor haben die Solistenproben für „Paris“ begonnen. Aber da wir wissen dass unsere Darsteller mit der reinen Gesangs- und Schauspielarbeit unterfordert sind, hat Theresa Gehring, unsere Choreographin, auch schon mit den ersten Schritten für Paris begonnen.

weiter lesen

Probenstart für „3Musketiere“

Heute fand die erste echte Probe zu 3Musketiere statt, in der das erste Chorstück geprobt und bereits dazu getanzt wurde. In den nächsten zwei Monaten werden weite Teile des Musicals musikalisch geprobt, damit im Anschluss die szenischen Proben beginnen können. Im Dezember beginnen außerdem die Proben für das Orchester, dass über 50 Musikstücke einstudieren muss. […]

weiter lesen

Wir suchen Musiker

Mindestens genauso wichtig für das gelingen von 3Musketiere wie die Schauspieler und Sänger ist das Orchester. Daher suchen wir Musiker für folgende Instrumente: Woodwind 1: Flöte (mit Piccolo); Blockflöte;… Woodwind 2: Oboe; Englisch Horn Woodwind 3: Klarinette in Bb; Bass Klarinette, Alt-Sax Horn 1, 2 und 3 Trompete 1 & 2 (Bass) Posaune Keyboard 1, […]

weiter lesen

Probenstart rückt näher

Gestern haben wir von Stage Entertainment die Noten und das Textbuch erhalten, was bedeutet, dass wir direkt nach den Ferien mit den richtigen Proben beginnen werden. Das Material wird jetzt von den Künstlerisch beteiligten gesichtet, eventuell an manchen stellen gekürzt und dann für das Ensemble vervielfältigt. Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren, wo wir das […]

weiter lesen

Besetzung für 3Musketiere

Nachdem heute die letzten Auditions abgeschlossen wurden, freuen wir uns sehr, die Besetzung verkünden zu können. Es war nicht leicht sich auf eine Besetzung festzulegen, da einfach so viele gute und talentierte Menschen vorgesungen und gespielt haben. Aber trotz alle dem mussten wir eine Entscheidung treffen und das ist sie:

weiter lesen

Auditions

Heute war der erste Tag unseres Auditionwochenendes. Für alle, die sich unter einer Audition nichts vorstellen können: Als Audition bezeichnet man ein Vorsingen und Vorspielen vor dem Regiseur und dem Musikalischen Leiter, die danach die Besetzung festlegen.

weiter lesen

F.act im Neuen Kellertheater Wetzlar: Das Orangenmädchen

Das Musicalensemble F.act (Das als unsere Ehemaligen-Gruppe entstanden ist) zeigt im Neuen Kellertheater Wetzlar, zeigt die deutsche Erstaufführung der Kammerfassung von „Das Orangenmädchen“. „Das Orangenmädchen“ ist eine humorvolle Liebesgeschichte, eine Hommage an das Leben und jene unvorhersehbaren Möglichkeiten, die es bereithält. Eine Geschichte für Jugendliche und Erwachsene. Ein kleines und märchenhaftes Musical, das große Gefühle weckt. Ein Märchen […]

weiter lesen

Auditiontipps

Da wir am 26. und 27. September die Auditions für 3Musketiere abhalten und viele von euch sowas noch nie gemacht haben, hier ein paar Tipps von mir:

weiter lesen

Die Musicalgruppe der Goetheschule Wetzlar zeigt 2010: „3Musketiere“

Wir freuen uns sehr jetzt ganz offiziell bekannt geben zu können: Die Musicalgruppe der Goetheschule Wetzlar zeigt 2010 3Musketiere von Rob Bolland, Ferdi Bolland und André Breedland nach dem gleichnamigen Roman von Alexandre Dumas. Nach dem großen Erfolg mit „Jekyll & Hyde“ bleiben wir damit der Weltliteratur treu und zeigen erneut ein mehrfach professionell ensuit […]

weiter lesen

Es rührt sich was im Lande Frankreich …

… und nicht nur da … Am Montag bei der Erlfer-Begrüßung fällt der offizielle Startschuss zur neuen Staffel – äh – zur neuen Produktion! Dort wird dann auch das geplate neue Stück bekannt gegeben. Dieses Jahr suchen wir vor allem Verstärkung hinter den Kulissen in der Organisation, Technik und Requsite. Alle GOWler sind herzlich eingeladen […]

weiter lesen

Zuschauerstimmen zu „Jekyll & Hyde“

Die Qualität der Vorstellung ist außergewöhnlich hoch für eine Amateurproduktion – jeder Ton sitzt und jede Szene ist absolut glaubhaft. (…) Ich habe versucht mir Jekyll & Hyde an der letzten Vorstellung erneut anzusehen, leider war die Vorstellung bereits ausverkauft. Zuschauer auf musicalzentrale.de Ich habe schon drei Vorstellungen besucht und bin total begeistert. Wie ihr es schafft, das Publikum […]

weiter lesen

Das war Jekyll & Hyde

Jekyll & Hyde ist vorbei. Aber das ist kein Grund traurig zu sein, den wir arbeiten schon an den Vorbereitungen für das nächste Stück. Wir sagen nochmal „Danke!“ an alle die uns unterstützt haben und an alle Zuschauer. Wir hatten viel Spaß bei dieser trotz einiger unerwarteter Entwicklungen erfolgreichen Produktion.

weiter lesen

Alles vorbei! Wirklich alles?

schhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhp! Da waren vier Wochen rum! Eben hab ich noch versucht den Blog für die Premiere endlich fertig zu stellen, jetzt ist schon wieder alles vorbei. Alles? Was ist denn vorbei? Die neun Aufführungen von Jekyll & Hyde sind vorbei, 2200 Zuschauer haben unser Stück gesehen, Aufbauten und Abbauten sind vorbei, viel Applaus, viele Tränen. […]

weiter lesen

Dernière und Abbau

Es ist einer der schlimmsten Momente bei jeder Produktion: Erst Dernière, minutenlanger Applaus, danach eine Party mit allen und am nächsten Tag verschwindet innerhalb weniger Stunden das gesamte Stück in Kisten, Kästen, Tüten und Transportern, das man vor drei Wochen in vielen Stunden aufgebaut hat und in dem fast ein ganzes Jahr Arbeit steckt.

weiter lesen

Premiere im Bürgersaal Büblingshausen

Heute hatten wir Premiere im Bürgersaal Büblingshausen. Es war wie schon die Premiere im Rosengärtchen eine ausverkaufte Vorstellung mit einem begeistertem Publikum. Damit steht fest: Unsere Inszenierung von Jekyll & Hyde braucht nicht die große Bühne im Rosengärtchen, sondern begeistert auch im kleinen.

weiter lesen

Seite 6 von 8« Erste...45678